Hilfe für Angehörige von „Tätern“

Ihr Gefühl

Etwas Schreckliches ist in Ihrem Umfeld passiert? Geben Sie sich einen Teil der Verantwortung? Oder Ihr Umfeld? Sie haben die Hoffnung auf Hilfe aufgegeben, weil man Sie nicht als Opfer sondern Täter abstempelt? Sie bleiben mit Ihren Gefühlen und Nöten auf der Strecke? Oder haben Sie selbst etwas Unaussprechliches getan?

Mein Angebot an Sie- Gesprächstherapie Bad Endorf am Chiemsee
Ich höre Ihnen zu ohne zu werten oder zu urteilen. Wir finden Lösungen, wo keine zu seien scheinen. Hier haben Sie Raum und Zeit und können sich öffnen. Ich höre Ihnen aufmerksam zu, jedoch mit absoluter Schweigepflicht. Hier erhalten Sie Hilfe in Lebenskrisen, so schlimm diese auch seien.

Hilfe in Lebenskrisen-Nach erfolgreicher Gesprächstherapie
Gemeinsam finden wir Wege für Vergeben und den Weg zurück in ein unbeschwertes Leben. Dieser Weg mag steinig sein, aber er ist da. Sie haben Glück und Freude verdient.

Gesprächsbedarf ? Rufen Sie mich einfach an (0170/ 285 599 8)

oder

Termin vereinbarenTermin vereinbaren